Einzelansicht

Schofar - Workshop

Das Schofar spielt im Judentum eine wichtige Rolle, wird häufig verwendet und ist mit dem jüdischen Fest Rosh HaShana eng verbunden. Auch bei Christen ist eine zunehmende Bedeutung und Anwendung zu beobachten. Was hat es mit dem Schofar und der Verwendung auf sich? Wann, zu welchem Anlass und in welcher Weise wird es überhaupt geblasen? Wo finden wir es in der Bibel und welche Rolle und Bedeutung hat es da? Welchen Sinn macht dieses etwas andere Musikinstrument, mit dem keine harmonische Melodie gespielt werden kann? In einer Lehreinheit des Workshops sollen diese und weitere Fragen betrachtet werden.
Auch das Blasen eines Schofars kann ausprobiert werden und wer sich sein eigenes zulegen möchte wird sicherlich im vorhandenen Fundus fündig.

Hermann und Rosemarie Schneider leiten den Schofardienst „Prepare the way“ in Gingen/Fils und haben schon viele Seminare in Gemeinden und Werken durchgeführt.Dabei geht es nicht nur um die biblischen, kulturellen und geistlichen Grundlagen, sondern auch um praktische Anleitungen zum Gebrauch des Schofares. Es besteht auch die Möglichkeit während des Seminares ein Schofar auszusuchen und zu erwerben.

Workshopgebühr: 20,00 € (vor Ort zu zahlen) 
Mindestteilnehmer: 10 Personen
Anmeldung bis 06. Oktober 2024 per Anmeldelink (Stichwort "Schofarworkshop") oder über kontakt@unsere-wurzel.de oder per Tel.: 03765-2573720