Bibelausstellung im Rathaus Lengenfeld

9. - 24. Januar 2015

17.12.2014 | von Alexander Schick
Konstantin von Tischendorf um 1870

Konstantin von Tischendorf um 1870, Foto: wikimedia.org

Codex Sinaiticus Petropolitanus

Codex Sinaiticus Petropolitanus, Bild: wikimedia.org

Lengenfeld in Sachsen ehrt im Januar 2015 den berühmten Bibelforscher Constantin von Tischendorf zu seinem 200. Geburtstag mit einer besonderen Bibelausstellung, die seinem Wirken gewidmet ist. Am 18.1.1815 ist Tischendorf in der kleinen Stadt im Vogtland zur Welt gekommen. Weltberühmt wurde er als Leipziger Professor, der 1844 und 1859 im Katharinenkloster (im Sinai) die älteste Bibel der Welt entdeckte, den CODEX SINAITICUS, der heute als größter Schatz in London und Leipzig verwahrt wird.

Alexander Schick (Sylt) als renomierter Tischendorfbiograph (sein Buch "Tischendorf und die älteste Bibel der Welt" erscheint im Januar bei JOTA Publikationen) ist auch als Bibel- und Israelfachmann bekannt. Er wird in Sachsen auf einer Vortragstour im Januar 2015 zu hören sein.

Gerne verweisen wir auf die Termine und laden Sie dazu ein:

„Von der Keilschrift bis zur Computerbibel – Constantin von Tischendorf und der Bibelschatz aus dem Wüstenkloster“

Eröffnung durch die Stadt: Donnerstag, 08.01.2015, 16.00 Uhr Ratssaal, 08485 Lengenfeld (Vogtland)
ab 09.01. täglich geöffnet von 09.00 – 17.00 Uhr
(Info bei Pastor Spitzner / e-mail: jmspitzner@online.de)

Sonnabend, 17. Januar 2015, 14.00 Uhr
Enthüllung einer Gedenktafel
am ehemaligen Standort des Geburtshauses Tischendorfes, heute Hauptstraße 6

Sonnabend, 17. Januar 2015, 16.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung im Ratssaal Lengenfeld durch Alexander Schick

Sonnabend, 17. Januar 2015, 19.00 Uhr Tischendorfhaus Lengenfeld, Kirchplatz 2
Multimedia-Vortrag: Constantin von Tischendorf und der Bibelschatz aus dem Katharinen-Kloster

Sonntag, 18. Januar 2015, 09.30 Uhr, Aegidiuskirche Lengenfeld
Festgottesdienst/Abschluss der Allianzwoche 
anlässlich des 200.Geburtstages Constantin von Tischendorfs Predigt "Du bist Christus, der Sohn des lebendigen Gottes" (Alexander Schick, Sylt)

Sonntag, 18.01. 2015, 11.00 Uhr + 16.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung im Ratssaal in Lengenfeld durch Alexander Schick

Sonntag, 18. Januar 2015, 19.00 Uhr Tischendorfhaus Lengenfeld, Kirchplatz 2
Multimedia-Vortrag: 
Gutenberg, Luther, Qumran & Tischendorf – wie die Bibel zu uns kam – vom Papyrus bis zur Computerbibel

Montag, 19. Januar 2015, 18.00 Uhr
Sparkasse Vogtland, Konturhof 2, 08527 Plauen

Comenius Forum Vogtland Multimedia-Vortrag: Pulverfass Nahost – Streit um das Heilige Land. Auf den Spuren der Bibel in Israel und Palästina Veranstelung des Comenius Forum Vogtland - nur mit Anmeldung bei der Sparkasse Vogtland Frau Zeller Wilczek Telefax 03741 / 123 14 99 oder e-mail: f.seidel@concepcion.de


Constantin von Tischendorf, Bibel, Ausstellung
« zurück

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

 

                                  Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.