19. Israelkonferenz, Chemnitz, Sachsen

19. Sächsische Israelkonferenz in Chemnitz

09.05.2015 - JUGENDABEND AM 8. MAI 2015 - ISRAELKONFERENZ AM 9. MAI 2015 - GOTTESDIENST AM 10. MAI 2015 - Thema: Wozu brauchen wir das Land Israel Viele Mächtige dieser Welt, die atheistische oder agnostische Weltanschauungen über die Existenz eines „allmächtigen Gottes“... [weiterlesen]
Auschwitz, Gedenken, Christen, Juden

Gebets- und Fastenwoche in Auschwitz

zerstörte Gaskammer, die sich unterirdisch befindet
26.04.2015 - Zu dieser besonderen Gebetswoche anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslager Auschwitz sind 150 Teilnehmer aus mehreren Ländern angereist. Der Schwerpunkt dieses Treffens lag auf Gebet der Buße und Versöhnung der Christen mit den jüdischen... [weiterlesen]
Kardinal Woelki, Palästina, Israel, Christen

Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki besorgt

ardinal Woelki. Foto StagiaireMGIMO. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.
20.04.2015 - So ein Bericht der KNA zu einem Interview des Kardinals bei dem katholischen Radiosender „Domradio“. Woelki, in Köln geboren von Eltern, die nach dem Weltkrieg aus Ostpreussen vertrieben worden sind, befindet sich auf Rundreise in „Israel und Palästina“.Checkpoints „Es ist... [weiterlesen]
Völkermord, Armenier, Holocaust, Juden, Gedenken

Gedenke – 1915 – 1945 – 1965 – 1990!

12.04.2015 - Schon das Volk Israel zu Moses Zeiten wird aufgefordert zu gedenken. In 5. Mose 25,17 können wir lesen: „Gedenke daran, was dir Amalek antat auf dem Weg, …“ Dieses Jahr ist ein Jahr der Jahres- und Gedenktage. Ich will auf mehrere eingehen, denn sie haben alle mit Deutschland zu... [weiterlesen]
Palästinenser-Krieg, Intifada, UN, Amnesty International

Moral ohne Realitätsbezug

Hamas Terroristin Schalida Ayat el Akhrasch hat sich am 29. März 2002 vor dem Supermarkt in Kirjat Jovel in Jerusalem als Selbstmordattentäterin in die Luft gesprengt. Dabei wurden 2 Menschen ermordet und 28 verletzt. Vor dem Eingang einer UNO-Mädchenschule wird sie als Wandmalerei an einer Fussgängerbrücke verherrlicht. Foto U.Sahm
31.03.2015 - Amnesty International und die UNO Organisation OCHA (United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs) haben sich dieser Tage ein abstruses „Gefecht“ geliefert. Amnesty bezichtigte die palästinensische Hamas, während des Gaza Krieges im vergangenen Sommer mit... [weiterlesen]
Nahostkonflikt, Religion, Juden, Israel

Nahost ein „religiöser Konflikt“?

21.03.2015 - Bundesaussenminister Frank Walter Steinmeier hatte in Jerusalem eindringlich vor einem „Religionskonflikt“ in Nahost gewarnt. Das war seine wichtigste Botschaft, zumal er weder Israels Siedlungspolitik stoppen noch den Friedensprozess wieder ankurbeln konnte.Manche... [weiterlesen]
MdL, Sachsen, 2015, Termine

Marsch des Lebens in Sachsen

19.03.2015 - Rochlitz Termin: 15 April 2015 weitere Infos hier »Hohenstein-Ernstthal Termin: 18./19. April 2015 Veranstalter: Christian und Dagmar Lange, Sächsische Israelfreunde e.V. Kontakt-E-Mailadresse: dagi.lange@gmail.com, ch.langechristian@gmail.com  Spendenkonto:... [weiterlesen]
MdL, 2015, Dresden, TOS Tübingen

„Wir waren keine unschuldige Stadt!“

Marsch durch die historische Altstadt zum Altmarkt
10.03.2015 - „Diese Stadt hat Schuld in der Zeit des Nationalsozialismus auf sich geladen.“ Das betonte Bürgermeister Winfried Lehmann, der auch Grüße von Oberbürgermeisterin Helma Orosz ausrichtete, in seinem Grußwort am 27. Januar während des Marsch-des-Lebens- Gedenkgottesdienstes in der... [weiterlesen]
Iran, Forschung, Atom, Bombe, Israel

Irans offene Drohungen

26.02.2015 - Iran hat Raketen mit der Fähigkeit getestet, einen (amerikanischen) Flugzeugträger zu zerstören um „diese feindliche Waffe aus der Welt zu schaffen“. Das hat kein Geheimdienst ohne Quellenangabe behauptet, um Iran erneut vor Abschluss des Atomvertrags zu diskreditieren. Das hat... [weiterlesen]

Ein Besuch im Flüchtlingslager

Im Flüchtlingslager Deheische leben rund 13.000 Palästinenser. Foto: mh, Israelnetz
23.02.2015 - Dicht aneinander gebaute graue Häuser säumen die engen Gassen im Flüchtlingslager Deheische, das im Südosten Bethlehems liegt. Es gibt keine Parks, Spiel- oder Marktplätze. Einzelne Kioske stehen an den Straßen, außerdem stehen Männer, Kinder oder alte Frauen am Rand und... [weiterlesen]
Gaza, Hamas, Entwicklungshilfe, Palästinenser

„Hier muss man Taktgefühl haben“

Dirigent Justus Frantz
23.02.2015 - Seit einem guten Jahr leitet der deutsche Dirigent Justus Frantz die Israel Sinfonietta Be’er Scheva. Ein Gespräch über große Traditionen, die Zukunft der israelischen Musik – und natürlich Richard Wagner.Der frühere Gründer des Schleswig-Holstein Musikfestivals (SHMF) wurde... [weiterlesen]
Shalom, Chemnitz, Bundespräsident, Gauck, Integration

Besuch im Schloss Bellevue

Beitrag aus Tagesschau vom 21. Januar 2015
21.02.2015 - Nach Jahren der gemeinnützigen Arbeit zum Thema Integration jüdischen Lebens in Deutschland, nach Monaten der Problemverdrängung von politisch Verantwortlichen zum Thema Zuwanderung und Aufnahme von Flüchtlingen, Wochen nach der ersten Veranstaltung von PEGIDA in Dresden und... [weiterlesen]
Tempel, Fassade, Beschreibung, Widersprüche

Wer hat Recht?

08.02.2015 - Zum Beispiel erzählte mir der Archäologe Dr. Leen Ritmeyer, dass er Teile der Tempelfassade gefunden hätte, die viele Schichten von Kalk aufwiesen. Damit begründet er die Behauptung, dass alle weißen Teile, auch die großen Säulen, jedes Jahr zum Passahfest getüncht worden sind.... [weiterlesen]
« 3 4 5 6 7 8 9 »